Informationen für Eltern zum Übertritt in die 5. Klasse

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns, dass Sie Interesse haben, Ihr Kind für die 5. Klasse unserer Realschule im neuen Schuljahr anzumelden.

Für die Anmeldung und den möglichen Probeunterricht finden Sie hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

NEU: Die Anmeldung erfolgt ab sofort nur noch online. Auch der Beförderungsantrag für die Schülerbeförderung wird damit gleichzeitig gestellt.
Dazu verwenden Sie bitte folgenden Link: www.schulantrag.de?sch=0452

Wichtig: Nach dem Absenden der Daten erhalten Sie ein PDF. Die blauen Felder im PDF sind noch unausgefüllt, da sie aus technischen Gründen während der Eingabe der Daten nicht abgefragt werden können. Sie können diese Angaben nun noch am PC im PDF nachtragen und anschließend ausdrucken, oder Sie drucken das PDF gleich aus und tragen die fehlenden Angaben sowie Ihre Unterschrift(en) handschriftlich ein.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns persönlich unter Tel. 09531-9414840 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Sekretariat) wenden.

Ihre Schulleitung
Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern

A) Merkblatt zum Übertritt in die 5. Klasse (Informationsblatt) (PDF)

B) Informationsabend zum Übertritt am Mittwoch, 21. Februar 2018 an der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern

Der schuleigene Informationsabend zum Übertritt an unsere Schule findet am Mittwoch, 21. Februar 2018, um 18:00 Uhr an der Realschule Ebern statt. Dabei informieren wir Sie über den Bildungsweg an der Realschule, über unser Schulprofil, über Voraussetzungen des Übertritts und über das Aufnahmeverfahren.

Vorher können Sie und Ihr Kind ab 17:30 Uhr die Schulräume besichtigen.

C) Tag der offenen Tür am Freitag, 23. Februar 2018

Sie und Ihr Kind sind herzlich eingeladen unsere Schule am Tag der offenen Tür, der am Freitag, 23. Februar 2018, von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr stattfindet, kennenzulernen. Es wird ein buntes Programm geben.

D) Anmeldung von Montag, 07. Mai bis Freitag, 11. Mai 2018

Anmeldezeiten im Sekretariat unserer Schule:

Montag, 07. Mai 2018: 9:00 - 16:00 Uhr
Dienstag, 08. Mai 2018: 9:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 09. Mai 2018: 9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018: FEIERTAG *nicht geöffnet*

Freitag, 11. Mai 2018: 9:00 - 12:00 Uhr

Außerdem können Sie mit uns einen Termin nach Vereinbarung ausmachen, wenn Sie zu den genannten Zeiten die Anmeldung nicht vornehmen können (Tel. 09531-9414840).

E) Probeunterricht

Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe, die die Aufnahmebedingungen an die Realschule noch nicht erfüllen konnten, können sich unter bestimmten Voraussetzungen dem Probeunterricht unterziehen.
Die Anmeldung für die 5. Klassen findet auch für die Probeunterricht-Schüler ganz normal in der Anmeldewoche (siehe D) ) statt. Es werden alle Unterlagen benötigt (siehe F) ).

Der Probeunterricht findet von Dienstag, 15. Mai 2018 bis Donnerstag, 17. Mai 2018 in der Realschule statt.

Übungsaufgaben für den „Probeunterricht Realschule in Bayern“ finden Sie unter anderem hier:
Allg. Infos:
www.astrail.de/schulbuch/wiki/index.php/Bayern/_Grundschule/_Übertrittsprüfung
Allg. Infos und Aufgaben Deutsch/Mathe:
www.realschule.bayern.de/eltern/pruefungen/probeunterricht
www.realschulebayern.de/lehrer/pruefungen/aufnahmeverfahren
www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/probeunterricht-realschule

Aufgabenhefte der Schulbuchverlage können Sie auch in Ihrem örtlichen Buchhandel erwerben.

F) Folgende Unterlagen brauchen Sie für die Anmeldung Ihres Kindes:

1. Ausgedruckte Anmeldeunterlagen (siehe unten)
2. Übertrittszeugnis im Original (behält die Schule; bitte machen Sie sich bei Bedarf selbst vorab eine Kopie)
3. Geburtsurkunde oder Stammbuch im Original (zur Vorlage)
4. Taufurkunde im Original, falls zutreffend (zur Vorlage)
5. bei Alleinerziehenden: Erziehungsvollmacht/Sorgerechtsbeschluss (zur Vorlage)
6. bei getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht: Einverständniserklärung des getrennt lebenden Partners oder gemeinsame Unterschrift auf dem Anmeldebogen (formlos oder mit Formular der Schule)
7. die Entscheidung ob Interesse an der Chorklasse (bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber).
8. bei bescheinigter Lese- und/oder Recht-Schreib-Störung: Bitte Bescheid der Grundschule, schulpsychologische Stellungnahme und weitere (ärztliche) Unterlagen mitbringen.
9. nur bei Teilnahme am Probeunterricht: frankierter Umschlag (70 Cent). Sie erhalten damit die Ergebnisse des Probeunterrichts zugesandt.


G) Schul-Anmeldung (NEU: ab sofort nur noch Online-Anmeldung)

Seit vergangenem Schuljahr können Sie die Anmeldeformulare in aller Ruhe zuhause am PC ausfüllen. Auch der Antrag für die Schülerbeförderung (Kostenfreiheit des Schulweges) wird damit gleichzeitig gestellt. Dazu verwenden Sie bitte folgenden Link: www.schulantrag.de?sch=0452

Wichtig: Nach dem Absenden der Daten erhalten Sie ein PDF. Die blauen Felder im PDF sind noch unausgefüllt, da sie aus technischen Gründen während der Eingabe der Daten nicht abgefragt werden können. Sie können diese Angaben nun noch am PC im PDF nachtragen, oder Sie drucken das PDF aus und tragen die fehlenden Angaben handschriftlich ein.

Bitte drucken Sie in jedem Fall das PDF mit allen Seiten aus und bringen Sie sie mit in die Schule. Bei Fragen können Sie sich gerne an unser Sekretariat wenden. (Tel. 09531-94 14 84 0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Falls Sie zuhause nicht die Möglichkeit haben, können Sie einen PC in der Schule nutzen.

Vielen Dank!