Schüler gestalten ihre Heimatgemeinde

Im Rahmen der Baunach-Allianz waren heute alle Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe in ihren Heimatgemeinden beim jeweiligen Bürgermeister zu Gast.

Sie haben die Funktionsweise und Aufgaben einer Gemeinde kennengelernt und sollten gemeinsam überlegen und planen, was ihre Gemeinde braucht, um aus der Sicht von Jugendlichen auch für diese Altersgruppe attraktiv zu werden bzw. zu bleiben. Dazu gestalteten sie beispielsweise Wandzeitungen. Diese Ergebnisse fließen nun in das Projekt "Baunach-Allianz" ein.